Stellenausschreibung

Klassenlehrperson für die 1. Realklasse

 

  • Gesund auf dem Weg - Stark in die Zukunft

    Gesund auf dem Weg - Stark in die Zukunft

Kalender

Aktuelles alle Stufen

Schulsport J&S 2021/2022
1. Semester

Kindersport

(Kindergarten bis 4. Klasse)

Informationsbrief Kindersport

Anmeldung Kindersport

Übersicht stattfindende Kurse

Start der Kurse ist in der 2. Woche nach den Sommerferien!

 

Jugendsport
(5. Klasse bis 3. Oberstufe)

Informationsbrief Jugendsport

Anmeldung Jugendsport

Übersicht stattfindende Kurse

Start der Kurse ist in der 2. Woche nach den Sommerferien!

 

 

Projektwochen 2022

Projektwochen 2022 Oberstufe

test

Projektwochen 2022 Unterstufe

 

Projektwochen 2022 Mittelstufe

 

Winterlager Primar

2020

2021

 

 

Platz für neues Leben

Im Jahr 2000 ist es entstanden, das Biotop bei der Schulanlage Hof. Gedacht als ruderaler Lebensraum, welcher den Kindern die Möglichkeit bieten soll, Natur zu erleben, zu beobachten oder einfach zu geniessen. Ruderalstandorte dienen vielen verdrängten Vertreterinnen und Vertretern unserer Flora und Fauna, beispielsweise Lurchen, als Chance, ein Plätzchen zu finden. Durch starke Versiegelung unserer Böden und weiterer Zerstörung ihrer Lebensräume sind diese eigentlichen Pioniere besonders auf unsere Unterstützung angewiesen. Sie benötigen möglichst karge, unberührte Flächen mit Wasser, um sich fortzupflanzen.

Regelmässig haben sich Klassen, unter der Ägide von Lehrer und Initiator Beat Schmid, um diesen Lebensraum gekümmert und ihn in Schuss gehalten.

Im Laufe der Jahre hat die Natur jedoch ihren Tribut gefordert, das Biotop verlandete immer mehr, die Bewohner haben sich neue Wohnorte gesucht und wurden schmerzlich vermisst.

Grund genug für Peter Liechti vom Werkhof Villmergen, sich dieser Angelegenheit verdankenswerterweise anzunehmen und wiederum mit tatkräftiger Unterstützung vieler SchülerInnen den ursprünglichen Zustand herzustellen. Einem regelrechten Herbstputz wurde der Teich unterzogen, Schlamm, Pflanzen, Wurzelwerk – nichts hielt dem leistungsstarken Saugbagger stand.

Was auf den ersten Blick befremden mag, muss so sein. Nur so haben Frösche, Molche, Kröten und Unken wieder Gelegenheit, das Schulbiotop neu zu besiedeln und für viele weitere Jahre Teil des Unterrichts im Aussenschulzimmer Biotop zu sein.

 

 

 

 

Kontakt

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen