Aktuelles Oberstufe

Schulsport I&S 2018/2019

Kindersport
(Kindergarten bis 4. Klasse)

Folgende Kurse finden statt:

Kindersport Kurs 1 Polysportiv klein: 
Montag, 16.30 - 17.15 Uhr
Halle Hof 1-3

Kindersport Kurs 4 Geräteturnen:      
Montag, 17.15 - 18.00 Uhr
Halle Hof 1-3

Kindersport Kurs 5 Polysportiv klein: 
Donnerstag, 16.00 - 16.45 Uhr
Halle Hof B

Jugendsport

(5. Klasse bis 3. Oberstufe)

Folgender Kurs findet statt:

Jugendsportkurs Badminton;           
Donnerstag, 17.30 - 19.00 Uhr
Halle Hof B+C

 

Projektwochen 2019

Projektwochen Oberstufe 2019

Berichte Oberstufe

Unterlagen

 

 

 

Die vierte Ausgabe von BerufeWohlen+ ist Geschichte. Zwei Tage lang besichtigten 340 Schülerinnen und Schüler aus 19 Klassen (2. OS) der Schulen Niederwil, Villmergen und Wohlen über 70 Betriebe und Berufe. Dabei konnten Fragen gestellt, Einblicke gewonnen, vor allem aber praktische Erfahrungen gesammelt werden. Dies erlaubt ein Vorankommen auf dem Weg Richtung Berufsfindung. Hören wir ein paar Schülerreaktionen:

Vehap meint: Beim Carrosserie-Spengler war ich überrascht, wie gut die Arbeiter vorbereitet waren. Wir vier Jungs durften «Schutzgas-Schweissen», 90-Grad-Winkel in ein Metallstück einbiegen und einen Metall-Bogen kreieren. Danach konnten wir zusehen, wie ein Spengler an einem Auto die Beulen herauszog. Am Schluss kam ein Pferdetransporter mit einem Kotflügelschaden vorbei. Ich fand es ausserordentlich, dass der pensionierte Vater des Werkstattleiters da war und uns von A bis Z alles erklärte.

Ermal schreibt: Beim Elektroinstallateur durfte ich Kabel «abisolieren». Das ist mir am Anfang sehr schwer gefallen. Nach ein paar Fehlversuchen ist es mir dann gut gelungen. Ich konnte viele Fragen stellen und bekam klare Antworten. Ein faszinierender Einblick!

Samira berichtet: Im Coiffeur-Salon wurden wir zuerst mit harten Fakten konfroniert: Der Kunde ist König! Der Beruf ist schwer! Und vieles mehr. Dann lernten wir den Betrieb kennen und durften vieles ausprobieren wie Haare waschen, Föhnen mit der Rundbürste, Haarzopf flechten und anderes mehr. Ich war sofort bereit, die Freiwillige zu sein und mir die Augenbrauen zupfen und die Wimpern färben zu lassen. Da möchte ich unbedingt hingehen zum Schnuppern.

Serena hält fest: Bei der FaGe Kinderbetreuung durfte ich mit Kindern spielen, Windeln wechseln, Betten vorbereiten und das Essen bereitstellen. Das hat mir sehr viel Spass gemacht.

 
  Matthias Hausherr
  Stufenleiter Oberstufe
  Schulhaus Hof
  5612 Villmergen

 

matthias.hausherr@schule-villmergen.ch
056 200 74 01 / 079 396 84 74
 

 

Kontakt

Newsletter abonnieren