Mit einem kurzen Rollenspiel der Klassenlehrerinnen wurden alle Kinder gemeinsam auf den Theatertag eingestimmt. Danach erlebten sie in ihrer Klasse verschiedene Theaterformen. Sei es durch Figurenspiel, Handpuppen oder kurzen szenischen Rollenspielen – die Sequenzen wirkten inspirierend und machten offensichtlich Spass, nur allzu schnell war der Tag vorbei!
Natürlich gehört die Verwandlung, das Nachspielen und Erfinden von Szenen zum kindlichen Spiel und ist Bestandteil einer Jahresplanung im Kindergarten. Ebenso wichtig ist das Erfahren von Kultur, z.B. durch einen Theaterbesuch. Haben wir doch das Glück, ein wunderbar vielfältiges und hochkarätiges Theaterangebot in nächster Nähe nutzen zu können: „Kultur im Sternensaal Wohlen“, inklusiv Kinderprogrammlinie „hinundhär“!

 

Kontakt

Newsletter abonnieren