Siebzehn Mädchen und Jungen warteten am Montag gespannt auf ihre beiden Märchentanten. Ihre Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden: beim Spielen, Musizieren, Basteln, Zuhören und Märchen schreiben verging die Woche wie im Flug. Nach wenigen Tagen verwandelten sich die Kinder in Märchenprofis und hatten allerlei Erfahrungen gesammelt. Das Spielen im Räuberzelt und in der Prinzessinnenburg fand besonderen Anklang.
Der Kinomorgen am Freitag bildete den krönenden Abschluss einer tollen Märchenwoche. Nachdem das Popcorn "weggeputzt" war, gingen alle zufrieden und freudestrahlend nach Hause!

Kontakt

Newsletter abonnieren