Am ersten Morgen lernten wir die Handhabung der Digitalkamera kennen. Bald schon ging es zum ersten Mal auf die Pirsch. Die geschossenen Fotos luden wir auf den PC und bearbeiteten sie mit dem Fotoshop-Programm. Am Anfang schien alles noch etwas kompliziert, bald aber fanden wir uns mit den verschiedenen Werkzeugen zurecht.

Leider spielte in den nächsten Tagen das Wetter nicht immer mit. Der Ausflug nach Zürich ergab trotz Kälte und Nässe eine reiche Ausbeute an Motiven. Zuerst fingen wir die Stimmung am Hauptbahnhof ein. Nachher ging es zum Zoo. So hatten wir am Donnerstag mit der Bildbearbeitung einiges zu tun. Mit dem Programm „Movie-Maker“ erstellten wir verschiedene Diashows. Die fertigen Arbeiten dürfen sich wirklich sehen lassen.

Kontakt

Newsletter abonnieren