Die beiden 4. Klassen von F. Lusser und Hp. Zweifel haben wiederum ein prächtiges Adventsfenster geschaffen.

Jedes Kind brachte einen weihnächtlichen Gegenstand mit in die Schule. Von diesen wurde dann je ein Foto erstellt und mit Oel getränkt. Dieses Tränken mit Oel bewirkt, dass die Bilder transparent werden. Die so entstandenen 50 Einzelbilder sind jetzt im Adventsfenster SH Dorf zu einem einzigen ganzen zusammengefügt und erwärmen ab Einbruch der Dunkelheit den kalten Pausenplatz.

Kontakt

Newsletter abonnieren